Tagung „bilder zeigen selbst“

Maria Schreiber wird im Rahmen der Tagung bilder zeigen selbst am 7. Juni einen Vortrag zum Thema „Generationsspezifische Bildpraktiken zwischen Bilderrahmen und iPhone“ halten und ist außerdem im Organisationsteam der Tagung tätig.

Alle Informationen zur Tagung finden Sie auf www.kulturpsychologie.de

Logo

Unter dem Leitgedanken bilder zeigen selbst werden im Rahmen des Vienna Aesthetic Symposium und der Tagung der Gesellschaft für Kulturpsychologie aktuelle kultur- und sozialwissenschaftliche Auseinandersetzungen mit dem Medium Bild sondiert und dabei bewusst disziplinäre Grenzen überschritten.
Beim 6. Vienna Aesthetic Symposium am 6.6. dürfen wir Richard Hoppe-Sailer, Aglaja Przyborski & Ralf Bohnsack, Jo Reichertz und Jürgen Straub begrüßen.
Am Abend wird es einen öffentlichen Festvortrag von Hartmut Böhme im kleinen Festsaal der Universität geben, der gleichzeitig die Eröffnung der Tagung der Gesellschaft für Kulturpsychologie ist. Am 7. und 8. 6. sprechen neben Ulrike Mietzner, Ulrike Pilarcyk, Martin Schuster zahlreiche Vortragende in Panels zu „Hermeneutik und Bildjournalismus“, „Bilder in der Jugend- und Entwicklungspsychologie“ sowie „Das Bild in der Wissenschaftsforschung“, das Ganze wird von Workshop-Angeboten abgerundet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s