„Als das Bild aus dem Rahmen fiel“ – Tagungsbericht

In der neuesten Ausgabe von IMAGE – Zeitschrift für interdisziplinäre Bildwissenschaft wurde ein Tagungsbericht von Maria Schreiber veröffentlicht.

PageImage-516127-3944119-MomCoolingOffinThePool Daniel W. Coburn: Mum Cooling Off in the Pool. – Beitrag bei der Helsinki Photomedia

Unter dem Titel „Als das Bild aus dem Rahmen fiel“ berichtet sie von drei interdisziplinären Tagungen, die im März und April in Helsinki, Stockholm und Berlin stattfanden und beleuchtet, basierend auf ausgewählten Beiträgen aktuelle Schwerpunkte der disziplinenübergreifenden Auseinandersetzung mit dem Bild, Ikonizität und mit darauf bezogenen Praktiken. In den Blick genommen werden (1) die Relevanz von Technik im Kontext von Fotografie und Visualisierung, (2) künstlerische Forschung und (3) die Frage nach der Kunst des Forschens, nach unterschiedlichen Modi des Erkenntnis- gewinns in einem trans- und interdisziplinären Feld. Über Disziplinen hinweg wird die Aufgabe einer theoretisch fundierten und historisch-kulturell situierten Analyse von Bildern darin gesehen, tief in spezifische Kontexte einzudringen, Ikonizität in Wechselwirkung mit Materialität/Medialität in den Blick zu nehmen, sowie die evidente Verzahnung von inneren und äußeren Bildern mitzudenken. Eine Verständigung darüber, auf welchen unterschiedlichen methodischen Wegen man diesem Anspruch gerecht werden kann, scheint fruchtbar – wird in disziplinenübergreifenden Kontexten jedoch meist ausgespart.

Inhaltsverzeichnis und Übersicht Artikel Ausgabe 20 (Juli 2014)

>> Download Artikel << Schreiber, Maria (2014): Als das Bild aus dem Rahmen fiel. Drei Tagungsberichte aus einem trans- und interdisziplinären Feld. In: IMAGE. Zeitschrift für interdisziplinäre Bildwissenschaft. Ausgabe 20, 7/2014. S. 86-97.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s