Toronto Film Festival

Der Film „Der Zuhälter und seine Trophäen“ von Antoinette Zwirchmayr (Kamera und Co-Schnitt: Rosa John) hat am 5.9. seine internationale Premiere beim Toronto Film Festival in der Sparte für experimentelles Kino „Wavelenghts“. Gedreht wurde mit einer Bolex H16, deren Gebrauchsweisen auch zentrales Thema im Dissertationsprojekt von Rosa John sind.

http://www.tiff.net/festivals/thefestival/programmes/wavelengths-all/wavelengths-2-something-in-the-atmosphere/the-pimp-and-his-trophies

pimp

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s